History Warum darf man in den USA erst ab 21 Jahren Alkohol trinken?

Ronald Reagan
Ronald Reagan
© IMAGO / MediaPunch
Ausländische Besucher wundern sich darüber, warum in den USA erst 21-Jährige Alkohol trinken dürfen. Die Regel ist ein Beispiel für einen Machtkampf zwischen den Bundesstaaten und Washington. Doch was hat Michael Jackson damit zu tun?

1975 war die Karte der USA ein Flickenteppich. In manchen Staaten durfte man mit 18 Alkohol trinken. In anderen mit 19. Wieder andere verkauften harten Alkohol erst an 21-Jährige, Bier aber schon früher. Und dann gab es die Staaten mit ganz harten Regeln: Alkohol erst ab 21. Keine Ausnahme. Kurz: Das ganze Land war ein Flickenteppich unterschiedlicher Regeln. Nur wenige Jahre später sah das Ganze anders aus – vor allem: einheitlich.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel