Bilderstrecke Das sind Deutschlands größte Autozulieferer

Das Autoland Deutschland wankt. Die Elektromobilität und der globale Wettbewerb setzen den Zulieferern zu. Dies sind die größten Autozulieferer in Deutschland.

2019 war die Krise endgültig da. „Ein nie dagewesener Umbruch “, „Jetzt beginnt der große Stellenabbau“, titelten deutsche Medien über den Einbruch bei den Autozulieferern. „Pessimisten gehen davon aus, dass jeder zweite der bundesweit gut 1500 Autozulieferer in den nächsten Jahren aufgeben muss“, berichtete das „Handelsblatt“. Unternehmensberater rechnen demzufolge hierzulande mit dem Verlust von 50.000 oder gar bis zu 100.000 Jobs in der Branche.

Einbrechende Nachfrage, Wirtschaftskrise, Handelskriege, Automatisierung und auch die Elektromobilität mit völlig neuen Technologien und weniger aufwändigen Produktionswegen setzen den Traditionsunternehmen im Auto-Stammland Deutschland zu. Es gibt aber auch gute Nachrichten. Die Managementberatung Berylls hat im Juni 2019 eine Liste der größten Autozulieferer der Welt veröffentlicht. Der Bericht attestierte der Branche trotz aller Krisen ein sattes Wachstum von 7,6 Prozent auf 889 Mrd. Euro Gesamtumsatz.

85 der 100 größten Unternehmen konnten demnach 2018 ihr Ergebnis steigern. Allerdings drückten Investitionen in Zukunftstechnologien den Analysten zufolge die Gewinnmargen.

Dies sind die größten Automobilzulieferer in Deutschland

Mehr zum Thema

Neueste Artikel