In eigener SacheCapital kooperiert mit "WSJ"

Liebe Capital-Leser,

wir haben ein neuartiges und exklusives Angebot für Sie: Capital kooperiert künftig mit dem „Wall Street Journal“, der größten Wirtschaftszeitung der USA und einer der besten Tageszeitungen der Welt. Zwei Traditionsmarken tun sich zusammen, um für die Leser eine wohl einmalige Kombination an Journalismus anzubieten.

Als Capital-Abonnent können Sie künftig vollen Zugriff auf das englischsprachige, kostenpflichtige digitale Angebot des „Wall Street Journal“ erhalten, auf die Recherchen und Analysen von 2000 Journalisten weltweit. Und das für nur 2,99 statt 28,99 Euro im Monat!

Genießen Sie das Beste aus zwei Welten und von zwei kompetenten Marken: exklusive Business-News und hochwertigen Magazinjournalismus mit Reportagen, Analysen und Kommentaren. Seien Sie rund um die Uhr über das globale Geschehen informiert – und vertiefen Sie sich jeden Monat neu in die Welt der Wirtschaft von Capital.

Bestellen Sie gleich das „Wall Street Journal“ zum Vorteilspreis! www.capital.de/wsj

Horst von Buttlar
Chefredakteur Capital