Anlegen für Anfänger – Teil 6 Fünf Wege falsch zu investieren

Anlegen für Anfänger – Teil 6: Fünf Wege falsch zu investieren
© Filipp Fröhlich
Geld anlegen, aber richtig: Viele Börsen-Einsteiger neigen zu Fehlern, die sie viel Rendite kosten können. Welche Fallstricke beim Investieren lauern – und wie sie sich vermeiden lassen

Investieren und so langfristig ein Vermögen aufbauen – diesen Plan haben viele Deutsche, die ihr Erspartes nicht länger zu Nullzinsen auf dem Tagesgeldkonto versauern lassen möchten. Aber nicht jeder Anleger ist zum „Wolf of Wallstreet“ geboren. Damit die ersten Schritte auf dem Kapitalmarkt nicht in einem Desaster enden, sollten Börsen-Einsteiger einige Dinge vermeiden. Fünf beliebte Fehler bei der Geldanlage und was Investoren daraus lernen können.


Mehr zum Thema



Neueste Artikel