Leserfrage Ist eine Betriebsrente mit Berufsunfähigkeitsschutz ein gutes Angebot?

Drei zusammengerollte 20-Euro-Scheine
Fragen zu Ihren privaten Finanzen? Capital wählt jeden Monat ein Thema aus – und gibt Antworten
© IMAGO / Westend61
Mein Arbeitgeber bietet mir eine Betriebsrente mit Berufsunfähigkeitsschutz. Klingt gut, aber spare ich so Sozialabgaben?

Es hört sich tatsächlich verlockend an, wenn der Arbeitgeber nicht nur zusätzliche Rentensparverträge für seine Beschäftigten abschließt, sondern auch gleich die Berufsunfähigkeitsabsicherung (BU) für sie regelt. Denn viele Mitarbeiter scheuen den Abschluss einer privaten BU-Police, weil die Verträge teuer sind und die Angebote schwer zu vergleichen. Eine BU vom Arbeitgeber erspart zudem Sozialbeiträge durch die Gehaltsumwandlung, denn die Beiträge werden vom Bruttogehalt abgezogen. So bleibt mehr Netto übrig. Und oft zahlt der Chef noch Zuschüsse. Eine gute Wahl also?

Mehr zum Thema

Neueste Artikel