Wunder der TechnikDie sieben besten Apps für die Figur

Mit diesen Apps werden Sie fit
Mit diesen Apps werden Sie fit
© Interfoto

Ausreden, warum man keinen Sport macht, findet man ja  immer. Die einzige, die mit unserer Liste nicht mehr gilt: „Mir fehlt einfach technische Unterstützung.

1. Motivation aufbauen

Mit der App „Body-Mass-Index“ können Sie nachschauen, wie viele Kilos bei Ihrer Größe noch okay sind.

2. Trainingsplan erstellen

Ist die Einsicht zur Notwendigkeit sportlicher Ertüchtigung da, sollte man loslegen. Mit der App „Loox“ lässt sich der Trainingsplan für den Frühling erstellen.

3. Strecke planen

 

Mit der App „Endomondo“ lassen sich Laufstrecken minutiös planen. Entscheiden Sie sich für das Fahrrad, hilft Ihnen die App „Bike Computer“ dabei.

4. Motivation steigern

Sie traben lustlos vor sich hin? Versuchen Sie es mal mit der App „Zombies, Run!“. Dort taucht man in eine Geschichte ein, die einen laufen lässt. Garantiert.

5. Perfomance überwachen

Mit der App „Instant Heart Rate“ können Sie Ihren Puls während des Trainings messen. Mit der App „Accupedo“ lassen sich sogar die Schritte zählen.

6. Zu Hause Bleiben

Lieber daheim trainieren? Die Firma Runtastic hat eine App, die beim Liege stützemachen anfeuert. Und eine für Sit-ups. Und eine für Kniebeugen.