ExklusivDie Banking-Pläne des Milliarden-Fintechs Sumup

Drei Millionen Händler zählt Sumup bereits.PR

Der bislang vor allem für seine Bezahlterminals bekannte Payment-Spezialist Sumup drängt ins Bankgeschäft. Wie Finanz-Szene und Finance Forward entdeckt haben, sucht das deutsch-britische Milliarden-Fintech momentan am Standort Berlin nach einem „Head of Operations“ für den Aufbau einer „Merchant Bank“.

In der entsprechenden Stellenausschreibung wird damit geworben, „Teil des Teams zu werden, das eine eigene, digitale Bank für Sumup aufbaut […]. Unsere Mission ist es, unseren Kunden dabei zu helfen, die Sumup Bank so schnell und bequem wie möglich nutzen zu können“.

Erste Details lesen Sie heute bei Finance Forward, dem Finanzportal von Capital und OMR. Für den täglichen Newsletter können Sie sich hier anmelden.