RankingDas sind die größten US-Firmen in Deutschland

Auch US-Firmen in Deutschland haben die Corona-Krise zu spüren gekommen. Die 50 führenden Unternehmen generierten 2020 zusammen einen Umsatz von rund 189 Mrd. Euro, wie die Amerikanische Handelskammer in Deutschland (American Chamber of Commerce in Germany – AmCham Germany) mitteilte. Damit blieben die Top 50 den Angaben zufolge etwa 1,4 Prozent unter dem Ergebnis für das Geschäftsjahr 2019. Zugleich sei die Zahl der Beschäftigten jedoch leicht gestiegen, um 0,8 Prozent auf 276.500.

Insbesondere US-Firmen in den Bereichen Einzelhandel und Software erlebten 2020 einen Boom. Aber auch Logistik- und Pharma-Unternehmen verbesserten sich in dem Ranking, das von AmCham Germany mit der Beratungsfirma Accenture erstellt wurde. Treffen zwei dieser Sektoren zusammen, laufen die Geschäfte besonders gut. So kommt es, dass hierzulande ein Pharma-Großhändler vor Branchenriesen wie Google und McDonald’s rangiert. Hinter manchem Vertreter der Top 10 steckt sogar ein deutsches Traditionsunternehmen.

Diese zehn US-Firmen machen in Deutschland am meisten Umsatz.