VG-Wort Pixel

Aktie Tipp der Woche: Serviceware

Symbolbild Aktienchart
Symbolbild Aktienchart
© Getty Images
Das Softwareunternehmen Serviceware ist auf Expansionskurs – dank seines Börsengangs. Die Erlöse haben seitdem stark zugelegt und ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht
Aktie: Tipp der Woche: Serviceware

Auch Serviceware gehört zu den Firmen, die durch den Börsengang in die Lage versetzt wurden, massiv zu expandieren – die Mitarbeiterzahl stieg seit dem IPO 2018 von 285 per 30. November 2017 auf 510 per Ende November 2021. Das Wachstum hat sich eindrucksvoll in den Zahlen niedergeschlagen. Betrug der Umsatz im Geschäftsjahr 2017/18 noch 55,2 Mio. Euro. sind 2020/21 schon 81,3 Mio. Euro durch die Bücher gegangen.

Serviceware ist Anbieter von Softwarelösungen zur Digitalisierung und Automatisierung von Serviceprozessen. Nicht weniger als 17 Dax-Unternehmen stehen auf der Kundenliste des Unternehmens. Zur Hälfte des laufenden Geschäftsjahres erzielte Serviceware zwar noch ein negatives Ergebnis. Jedoch ist dies dem starken Saas-Geschäft geschuldet, das typischerweise von erheblichen Vorlaufleistungen gekennzeichnet ist, während sich die Umsatzrealisierung über die Vertragslaufzeit streckt.

Die Bestätigung der Guidance sehen die Analysten von Montega als „klares Signal für eine attraktive Vertriebspipeline“. Während die Experten ihre Kaufempfehlung mit Kursziel 24 Euro bestätigten, schließen wir uns der positiven Einschätzung an.

Capital Depesche - jetzt testen

Der 6-seitige, wöchentliche Börsenbrief für Anleger mit dem aktuellen Geschehen an den Kapitalmärkten, fundierten Analysen, kritischen Einschätzungen, Hintergründen aus den Vorstandsetagen, zwei erfolgreichen Depesche-Musterdepots mit den nach Meinung der Redaktion aussichtsreichsten Investments und vielem mehr. Hier bestellen


Mehr zum Thema



Neueste Artikel