Bausektor Londons Bürolandschaft – zwischen Leerstand und Neubauten

London_imago0096411196h
© IMAGO / Westend61
Londons Büromarkt steht vor dem Umbruch: Während bestehende Hochhäuser ihre Mieter verlieren, planen Wohnungsgesellschaften längst neue Wolkenkratzer, in der Hoffnung Unternehmen so aus dem Homeoffice zurückzuholen

Als The Gherkin vor 17 Jahren eröffnet wurde, läutete das Hochhaus eine neue Ära für die City of London mit ihren niedrigen Gebäuden ein. Seit Jahren ist der Wolkenkratzer ein fester Bestandteil der Londoner Skyline. Ene Reihe neuer Hochhäuser könnten ihm aber künftig den Rang ablaufen.


Mehr zum Thema



Neueste Artikel