ThemenvorschauCapital 10/2020: 50 Aktien fürs Leben

Die neue Capital ist im HandelCapital

Titel-Thema: 50 Aktien fürs Leben

Die Pandemie wälzt Unternehmen und Branchen um und beschleunigt große Strukturveränderungen. Das spiegelt sich auch an den Finanzmärkten. Deshalb hat Capital erneut aus 1800 Aktien weltweit die 50 Titel herausgefiltert, die solide wirtschaften und zuverlässig hohe Dividenden ausschütten – eine wichtige Orientierung für Anleger, gerade in Corona-Zeiten

Unsere Themen

Die Zukunft des Büros: Schon lange wird eine neue Arbeitswelt beschworen, jetzt ist sie auf einmal da. Vielen Unternehmen dämmert: Nichts wird nach dem Homeoffice, wie es vorher war. Aber wie wird es dann?

BASF: Die Pandemie hat den Chemieriesen aus Ludwigshafen hart getroffen – der schon vorher in einer Krise steckte. CEO Martin Brudermüller verschärft den Umbau des Konzerns

Großbritannien: Die Folgen von Corona und ein drohender Brexit ohne Abkommen: Das Vereinigte Königreich erwartet einen Doppelschlag, der für die Wirtschaft zur Katastrophe werden kann

Start-ups: Der Streit um einen Betriebsrat bei der Digitalbank N26 ist nur die Spitze: In vielen jungen deutschen Unternehmen tobt ein Kulturkampf um den Umgang mit Mitarbeitern

Cyberangriffe: Kriminelle Hacker versuchen, deutsche Mittelständler zu erpressen. Die sind dagegen nur mangelhaft gewappnet

Hongkong: Die einstige britische Kronkolonie verliert ihre Rolle als Tor zum chinesischen Markt. Nun sucht die Stadt ein neues Geschäftsmodell

Quantencomputer: Europa könnte beim Wettrennen um die Rechner der Zukunft eine wichtige Rolle spielen und sogar mit eigenen Technologiekonzernen punkten

Makler-Kompass 2020: Capital testet die Qualität von Immobilienvermittlern in deutschen Städten. Alle Daten und Details auf 16 Seiten zum Herausnehmen

Dollarschwäche: Der Kurs der US-Leitwährung gerät ins Rutschen. Für die Anleger heißt das: Checken Sie Ihr Depot, in der Abwertung liegen Chance und Risiko

Angriff der Winzer: Für Weinbauern war der Shutdown Schock und Segen zugleich. Viele mussten den Vertrieb neu aufstellen – und machten so das Geschäft ihres Lebens

Mode für zu Hause: Auch im Homeoffice kann ein wenig Stil nicht schaden. Es muss ja nicht unbedingt ein Dreiteiler sein

 


Interesse an Capital? Hier geht es zum Abo-Shop, wo Sie die Print-Ausgabe bestellen können. Unsere Digital-Ausgabe gibt es bei iTunes und GooglePlay