ThemenvorschauCapital 02/2019: Die größte Blase der Welt

Die neue Capital erscheint am 24. Januar
Die neue Capital erscheint am 24. JanuarCapital

Titel-Thema: Die Schuldenblase

Nach der Finanzkrise im Jahr 2008 gab es ein großes Versprechen: Runter von den Schulden. Doch passiert ist das Gegenteil. Die Verschuldung ist geradezu explodiert – nicht nur in den Haushalten vieler Staaten, sondern diesmal vor allem bei Unternehmen. Bislang ging das gut, doch trübt die Konjunktur weiter ein, droht die nächste große Krise

Unsere Themen

Volvos Volte: Als 2010 Chinesen den Autobauer kauften, fürchteten viele das Ende der schwedischen Ikone. Es kam anders – und nun bläst man sogar zum Angriff

Danish Dynamite: Über die Danske Bank in Estland wurden jahrelang Hunderte Milliarden an Schwarzgeld aus Russland gewaschen. Warum flog das System nicht eher auf?

Die besten Benefits: Die große Capital-Umfrage zu den besten Zusatzleistungen für Angestellte – von Yogakursen bis Kinderbetreuung

Brexit-Chaos: Der Hafen von Dover ist das Nadelöhr für die Versorgung Großbritanniens. Zollkontrollen nach dem Ausstieg aus der EU könnten das Land lahmlegen

Deutsche Banken: Kaum jemand glaubt noch daran, dass die Deutsche Bank die Wende schafft. Die Politik erhöht den Druck. Kommt die Fusion mit der Commerzbank?

Mittelstand – Goldener Schnitt: Ein New Yorker Start-up will den internationalen Rasurmarkt aufmischen – mithilfe einer 100 Jahre alten Klingenfabrik aus Thüringen

Mittelstand – viel Mehr als Kekse: Verena Bahlsen ist das Gesicht der nächsten Generation des Süßwarenherstellers. Ihre Botschaft: Unsere Ernährung muss sich radikal ändern

Unsere Stars im Valley: Viele Deutsche arbeiten in Schlüssel-positionen im Technologieparadies an der US-Westküste. Was finden sie hier, was sie zu Hause nicht finden?

Versicherer 2.0: Versicherungs-Start-ups bringen Schwung in den trägen Markt. Doch bei den Versprechen der Newcomer sollten Kunden genau hinschauen. Plus: Deutschlands oberster Versicherungsaufseher Frank Grund erklärt im Interview, warum sich die Versicherer mit der Digitalisierung schwertun

Hilfe für Pflegende: Was Angehörige von Pflegebedürftigen über die wichtigsten Sozial- und Steuerleistungen wissen müssen

Bet and Win: Die Nonnen der Abtei Mariendonk verwalten ein Millionendepot – und zeigen, wie man mit Aktien Geld verdient