Wertpapiere Die erste Aktie der Welt

Historische Aktie der Gutehoffungshütte aus dem Jahre 1873
Historische Aktie der Gutehoffungshütte aus dem Jahre 1873. Aktien gab es da schon seit 271 Jahren – die erste stammt aus dem Jahr 1602
© imago images / imagebroker
Aktien sind heute fester Bestandteil der Wirtschaftswelt. Ihren Ursprung haben sie im Gewürzhandel vor mehr als 400 Jahren. Ein Rückblick auf ein Geschäftsmodell, das die Wirtschaft umkrempelte

Heute sind sie einen Klick am Computer oder einen Anruf bei der Bank entfernt: Aktien. Und vor allem: jedes größere Unternehmen ist heute börsennotiert und gibt Wertpapiere aus. Als im Jahr 1602 die erste richtige Aktie ausgegeben wurde, war sie natürlich eine Neuheit. Und sie sollte die Wirtschaft auf den Kopf stellen. Vor allem machte sie aber erst Unternehmungen möglich, die sich bis dahin kaum einer – nicht einmal Könige – leisten konnten.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel