NeuheitenDiese neuen Smartphones kommen 2021

Auch Smartphone-Hersteller haben die Coronakrise zu spüren bekommen. Die Produktionszahlen brachen 2020 weltweit auf 1,25 Milliarden Geräte ein, wie das Marktforschungsinstitut Trendforce berichtete. Das entspreche im Vergleich zum Vorjahr einem Rückgang von elf Prozent und stelle einen neuen Negativrekord für die Banche dar.

Die Analysten erwarteten 2021 aber einen Aufschwung. Sie verwiesen dabei vor allem auf diese Faktoren:

  • Verbraucher gewöhnen sich an die neue Lage
  • alte Smartphones sollen ersetzt werden
  • steigende Nachfrage in aufstrebenden Volkswirtschaften.

Neue Smartphones 2021

Sofern all dies eintrifft, könnte die weltweite Smartphone-Produktion laut Trendforce 2021 wieder um neun Prozent auf 1,36 Milliarden Einheiten anziehen. Die großen Hersteller hätten sich dafür mit hohen Halbleiter-Bestellungen gerüstet.

Alle der sechs größten Smartphone-Produzenten planen 2021 neue Flaggschiffe (zumindest laut Medienberichten) oder haben diese bereits veröffentlicht – denn das Wettrennen um Kunden beginnt mittlerweile bereits am Jahresanfang. Diese Neuheiten sind zu erwarten.