PodcastWarum Diversität ein Wettbewerbsvorteil ist

Tijen Onaran_So techt Deutschland
Tijen Onaran vereint Digitalisierung und Diversität. Urban Zintel


Künstliche Intelligenz, Blockchain oder Social Bots – Die Zukunft ist digital. Aber wie digital ist eigentlich Deutschland? Im Podcast „So techt Deutschland“ gewähren die besten Digitalexperten Einblicke in die Tech-Szene.


Tijen Onaran ist sozusagen Feministin für Digitales. Um Frauen in der Tech-Szene zu unterstützen, gründete sie Global Digital Women und hat es sich zur Aufgabe gemacht, den internationalen Austausch von Entscheiderinnen und Gründerinnen aus dem Tech-und Digitalbereich zu fördern und Frauen in der Digitalbranche sichtbar zu machen.

Das Netzwerk besteht mittlerweile aus 30.000 Frauen aus zahlreichen Ländern. Und Tijen Onaran ist selbst eine der derzeit gefragtesten Speakerinnen für Themen wie Netzwerken, Diversität und Chancengleichheit.

In der neuen Folge von „So techt Deutschland“ spricht die Kommunikations- und Digitalberaterin über ihren persönlichen Werdegang und darüber, warum Diversität ein Wettbewerbsvorteil ist, dem zu wenig Beachtung geschenkt wird.

Alle Folgen von „So techt Deutschland“ finden Sie in der N-TV App, bei Audio NowApple PodcastsDeezerSoundcloud und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden. Nehmen Sie die Feed-URL und fügen Sie „So techt Deutschland“ einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu.