Aktien Jagdsaison für Dividenden

Symbolbild Geldanlage
Symbolbild Geldanlage
© IMAGO / Shotshop / IMAGO / Shotshop
Am Aktienmarkt beginnt die Erntesaison schon im Frühjahr, wenn die Unternehmen die Dividenden fürs Vorjahr ausschütten. Auf welche Kriterien Anleger einer Dividendenstrategie achten sollten und welche Branchen weiterhin stabile Gewinnausschüttungen erwarten lassen.

In Deutschland nimmt die Dividendensaison im April so richtig Fahrt auf. Denn die Mehrheit der deutschen Unternehmen lädt im Frühjahr zur Hauptversammlung ein. Und wer Aktien zum Stichtag der Hauptversammlung hält, partizipiert am Gewinn des Unternehmens in Form einer Dividende. Angesichts der hohen Inflation gelten Dividendentitel als sichere Häfen, bieten die Gewinnbeteiligungen doch einen gewissen Kapitalschutz. Trotzdem sollten Anleger nicht blindlinks in deutsche Dividendentitel investieren. Aufgrund der unsicheren wirtschaftlichen Lage sind defensivere Branchen gefragt.- und breite Streuung.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel