Nadine Oberhuber Wieso die EZB jetzt auch die Mieten hebt

MIETE ZU HOCH! - Schriftzug an einem Wohnhaus in der Pappelallee im Berliner Standtteil Prenzlauer Berg
Die Klagen über zu hohe Mieten sind nicht neu, die Inflation könnte die Lage aber weiter verschärfen
© IMAGO / Seeliger
Die Zinserhöhungen der EZB machen zwar das Sparen wieder attraktiver. Aber sie verteuern den Hauskauf weiter. Das zeigt jetzt deutliche Spuren am Markt. Viele Interessenten weichen bereits aus

Das mit den Marken für Normalnull ist derzeit so eine Sache, nicht nur bei Temperaturen und den Pegeln in Flüssen und Seen – auch am Finanzmarkt: Was ist eigentlich normal? Worauf müssen wir uns künftig einrichten? Diese Gedanken treiben viele Anleger um, auch bei den Zinsen.


Mehr zum Thema



Neueste Artikel