Anlagetipps – Teil 5 250.000 Euro klug an die Börse bringen

Tresor mit Münzen und Geldscheinen
Eine Viertelmillion an der Börse verspricht schon bei mittlerer Rendite ordentlich Extra-Geld
© Carmen Reina
Mit einer Viertelmillion auf dem Konto ist man zwar nicht reich, aber wohlhabend. Vier Prozent Rendite genügen, um sich bei vollem Kapitalerhalt monatlich tausend Euro extra zu gönnen
Ob als Startkapital für die eigene Immobilie, als Rücklage für den Ruhestand oder für spätere Investitionen – wer Geld anlegen kann, sollte die Chance nutzen. Welche Strategie für welche Summe die richtige ist, erklärt Capital+ in diesem fünfteiligen Ratgeber-Dossier.

Mehr zum Thema



Neueste Artikel