Fleischalternative Wurst ohne Fleisch: Rügenwalder Mühle arbeitet an der nächsten Revolution

Firmenzentrale von Rügenwalder Mühle in Bad Zwischenahn
Die Firmenzentrale in Bad Zwischenahn, schon draußen riecht es nach Wurst
© Roman Pawlowski
Rügenwalder Mühle macht inzwischen mehr Umsatz mit vegetarischen Produkten als mit Fleisch. Nun wettet sie auf den nächsten großen Trend: Fleisch aus dem Labor

Michael Hähnel soll jetzt eigentlich kurz mal stillhalten, nur fürs Foto, aber das fällt ihm schwer. Schließlich will er schnell noch von seinen Tennislehrerjobs während des BWL-Studiums erzählen. Vorher ging es schon um seinen verstorbenen Hund und das Leben in Griechenland. Als Tennislehrer kann man sich Hähnel gut vorstellen. Er ist ein offener Typ, der schnell einen guten Draht zu anderen Menschen hat, das sagt er auch selbst über sich. Und er passt damit ziemlich gut zu der Marke, die er vertritt. Hähnel ist der Mann, der mit jedem kann – und Rügenwalder die Marke, die für alle geht: Fleischesser, Veganer und alle dazwischen.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel