Podcast Wie techt Deutschland?

Der neue Podcast von n-tv mit den Wirtschaftsjournalisten Frauke Holzmeier und Andreas Laukat
Der neue Podcast von n-tv mit den Wirtschaftsjournalisten Frauke Holzmeier und Andreas Laukat
© n-tv
Alle sind im Digital-Rausch. Aber wie steht es um die digitale Zukunft Deutschlands? Capital empfiehlt den Podcast "So techt Deutschland"

Künstliche Intelligenz, Blockchain oder Social Bots – Die Zukunft ist digital. Mittlerweile weiß jeder, dass Digitalisierung kein temporärer Trend ist. Es ist eine gigantische Aufgabe, die Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft gleichermaßen betrifft. Aber wie digital ist Deutschland eigentlich?

Genau dieser Frage gehen die Wirtschaftsjournalisten Frauke Holzmeier und Andreas Laukat im neuen n-tv Podcast nach. Auf der Suche nach Antworten interviewen die Beiden in "So techt Deutschland" die besten Digitalexperten Deutschlands, darunter Tech-Investor Frank Thelen und Blockchain-Experte Julian Hosp.

Vom Lkw-Fahrer zum Seriengründer zum Krypto-König

Den Auftakt macht Krypto-König Oliver Flaskämper . Der Digitalunternehmer ist der deutsche Bitcoin-Pionier und Chef von bitcoin.de , dem einzigen deutschen Marktplatz für Kryptowährungen. In der ersten Folge "So techt Deutschland" spricht er über die deutsche Gründer-Angst und Mut zu Fehlern. Flaskämper teilt Insiderwissen und berichtet von seinen ersten Versuchen als Unternehmensgründer. Beinahe hätte er nämlich auch das erste Tinder auf die Beine gestellt.

Alle Folgen von "So techt Deutschland" finden Sie in der n-tv App , bei Audio Now , Apple Podcasts , Deezer, Soundcloud und Spotify . Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden. Nehmen Sie die Feed-URL und fügen Sie "So techt Deutschland" einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel