UmfrageWer soll auf Angela Merkel folgen?

Bundeskanzlerin Angela Merkel
Bundeskanzlerin Angela Merkel Getty Images

Nach den Stimmenverlusten der Union bei der bayerischen und der hessischen Landtagswahl, zieht Angela Merkel Konsequenzen: Nach 18 Jahren an der Spitze der CDU will sie beim Parteitag Anfang Dezember nicht mehr für den Vorsitz kandidieren.

Ihre potentiellen Nachfolger haben sich längst in Stellung gebracht. Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihren Blick auf das Amt geworfen – ebenso wie Gesundheitsminister Jens Spahn. Doch auch der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und Merkel-Vertraute Armin Laschet wird als möglicher Nachfolger gehandelt. Das gilt auch für den längst in der politischen Versenkung verschwundenen Friedrich Merz. Der ehemalige Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist in der Privatwirtschaft unterwegs – zum Beispiel im Aufsichtsrat des Flughafens Köln/Bonn und beim Vermögensverwalter Blackrock. Welcher dieser vier derzeit heiß diskutierten Kandidaten wäre Ihr Favorit für die Nachfolge Merkels an der CDU-Spitze? Stimmen Sie ab!

Fotocredits: dpa, Getty Images