BilderstreckeDie 6 reichsten Familien Asiens

Selfmade-Tycoone anstelle von jahrhundertealten Familienbetrieben: Die von Kolonialismus, Revolutionen und Kriegen geprägte Geschichte Asiens spiegelt sich in der Liste seiner reichsten Familien wieder. Firmengründer – nicht selten Einwanderer – legten den Grundstock für ein Vermögen, von dem heute die zweite oder dritte Generation zehrt. Allerdings lassen es die Nachfahren gern mal die Disziplin der Gründergeneration vermissen.

Lee statt Gates, Chearavanont statt Rockefeller: Dies sind die sechs reichsten Familien in Asien.