WeltpolitikDas sind die mächtigsten Länder der Welt

Das Weiße Haus in Washington
Das Weiße Haus Sitz des mächtigsten Mannes der Erde

Das Ranking „Best Countries 2018“ bewertet die politischen Gegebenheiten eines Landes abseits der harten Messzahlen. Das Ranking soll die Wertschätzung der Bevölkerung in den jeweiligen Länder festhalten. Dafür wurden stichprobenartig Bewohner des Landes befragt, wie sehr sie ein bestimmtes Attribut mit ihrem Land verbinden.

Die Attribute wurden danach Kategorien zugeordnet, wie beispielsweise Gesundheit, Entrepreneurship, Lebensqualität oder kultureller Einfluss. Diese Kategorien wurden ihrerseits wieder für Sub-Rankings zusammengefasst.

Eines dieser Sub-Rankings befasst sich mit dem politischen Standing, sprich der Macht, eines Landes. In ihm wurden verschiedenste Faktoren, die den Einfluss des Landes auf der Weltbühne kennzeichnen, zusammengefasst. Capital hat sich die vorderen Plätze genauer angesehen. Das sind die sechs mächtigsten Staaten der Welt.