Junge EliteJunge Elite Gipfel 2017

Trump, Flüchtlingskrise, Populismus – die Welt ist in Aufruhr und gerade in diesen Zeiten ist mehr Haltung und Engagement gefragt. Bloß wie kann das konkret aussehen? Wofür steht die Generation der Unter-40-Jährigen? Wofür ist sie bereit zu kämpfen? Und wie sehen konkrete Schritte zur Veränderung aus? Das wollen wir beim zehnjährigen Jubiläum des Top-40-Netzwerks auf unserem Junge Elite Gipfel 2017 diskutieren.

 

 

Auf dem Smart City EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg diskutieren wir mit der Top 40 unter 40 Community über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Inspiriert werden wir von Präsentationen und Vorträgen unter anderem von Dr. Christine Hohmann-Dennhardt, ehemalige Bundesverfassungsrichterin, hessische Justizministerin und Vorstand bei Daimler und VW, Dr. Hannes Ametsreiter, CEO von Vodafone Deutschland, Jens Spahn, Staatssekretär im Finanzministerium, Silvan Wagenknecht, Mitorganisator von Pulse of Europe Berlin, Rayk Anders, Polit-Blogger und Youtuber, Sawsan Chebli, Staatssekretärin beim Land Berlin, Saskia Bruysten, CEO bei Yunus Social Business, Dr. Gundbert Scherf, Partner bei McKinsey, Susanne Hahn, Director Business Innovation bei Daimler, Dr. Nicolaus Heinen, Head of Global Intelligence Services bei Linde, Anna Alex, Managing Director bei Outfittery, Thomas Saueressig, Chief Information Officer bei SAP.

Als Partner des Junge Elite Gipfels 2017 mit dabei ist F-LANE, der vom Vodafone Institut gestartete, europaweit erste Accelerator mit dem Schwerpunkt auf Start-ups von oder für Frauen im Tech-Sektor. In Kooperation mit dem Impact Hub Berlin und der Social Entrepreneurship Akademie sucht F-LANE weltweit nach innovativen Tech-Start-ups mit einem Fokus auf Frauen, die ein soziales Problem unternehmerisch lösen und die das Potenzial haben, eine breite Wirkung zu erzielen.