Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.
Marktgeschehen

Hoher Ertrag mit japanischen Aktien

Expertenmeinung

Hoher Ertrag mit japanischen Aktien

Als Aktienanleger traf man im dritten Quartal 2019 mit Japan die beste Länderauswahl. Aktien aus dem japanischen Aktienindex Topix erzielten einen Ertrag von 7,7 Prozent, in Euro gerechnet, analysiert der Guide to the Markets von J.P. Morgan Asset Management.
US-Aktien aus dem S&P 500 kamen im gleichen Zeitraum auf ein Plus von 6,2 Prozent – hier waren vor allem Währungsgewinne verantwortlich. In Dollar gerechnet belief sich der Ertrag nur auf 1,7 Prozent. Europäische Aktien brachten es im dritten Quartal auf 2,6 Prozent. Schwellenländertitel – gemessen am Index MSCI EM – stagnierten.

JPMorgan Investment Funds – Global Income Fund
Anteilklasse A (div) – EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds – Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) – EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.