Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.
Marktgeschehen

Außergewöhnliche Erträge mit Anleihen

Expertenmeinung

Außergewöhnliche Erträge mit Anleihen

Bedingt durch die niedrige Inflation und die lockere Geldpolitik der Notenbanken waren in den vergangenen Jahren mit Anleihen außergewöhnlich hohe Erträge zu erwirtschaften. Zwischen 2000 und 2018 lagen die annualisierten Realerträge festverzinslicher Wertpapieren – gemessen am Bloomberg Barclays US Treasury 20+ year Total Return Index – bei 4,3 Prozent. Aktien kamen dagegen nur auf 3,6 Prozent, errechnet der Guide to the Markets von J.P. Morgan Asset Management.
Über einen langen Zeitraum dagegen konnten Aktien die Anleihen im Durchschnitt schlagen: Zwischen 1899 und 2018 lag der annualisierte Realertrag von Aktien bei durchschnittlich 6,5 Prozent. Bei Anleihen waren es 2,1 Prozent und bei Barmitteln 0,6 Prozent.

JPMorgan Investment Funds – Global Income Fund
Anteilklasse A (div) – EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds – Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) – EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.