Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.
Marktgeschehen

Mehr Rückenwind als Gegenwind für Gold

Energie – Ölpreise trotzen vorerst dem anhaltenden Gegenwind: Der Brentölpreis hat sich bei rund 58 USD je Barrel stabilisiert. Dazu könnte die Nachricht aus Ecuador beigetragen haben, dass etwa ein Drittel der Ölproduktion des Landes wegen der anhaltenden Proteste gefährdet sind. Ansonsten wü… Hier erfahren Sie mehr!

Wichtige Hinweise
Für die Erstellung dieser Ausarbeitung ist der Bereich Global Markets der Société Générale, Frankfurt am Main verantwortlich.