Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.
Marktgeschehen

Diesem deutschen Pharma-Unternehmen droht die Entnahme aus dem EURO STOXX 50

Nur noch 5 Prozent muss der Titel in seiner Marktkapitalisierung einbüßen bis er eine automatischen Index-Entnahmeposition einnimmt. Hier erfahren Sie mehr!

Wichtige Hinweise
Für die Erstellung dieser Ausarbeitung ist der Bereich Global Markets der Société Générale, Frankfurt am Main verantwortlich.