Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.
Marktgeschehen

DAX-Future: 10-Tage Linie verteidigt

Im Dienstagshandel zeigte sich an den europäischen Aktienmärkten – im Umfeld von Kursabgaben beim Öl, Zugewinnen des US-Dollar (ggü. chin. Renminbi) und leichten Abgaben zur Wall Street-Eröffnung (Sorge um eine Corona-Virus-Epidemie in China) – ein Mixed Picture. Bei den europäischen Sektoren leg… Hier erfahren Sie mehr!

Wichtige Hinweise
Für die Erstellung dieser Ausarbeitung ist der Bereich Global Markets der Société Générale, Frankfurt am Main verantwortlich.