Immobilienpreise und Mietspiegel: Karlsruhe-Grötzingen

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Der 1974 eingemeindete Stadtteil ist durch eine Künstlerkolonie als Malerdorf bekannt. Der alte Ortskern hat dörflichen Charakter, der Immobilienmarkt ist klein. Liebhaber von Fachwerkhäusern können vereinzelt sanierte Objekte erwerben. Die beste Lage in Grötzingen ist auf der Rückseite des Turmbergs, dem Ringelberg. Hier gibt es gelegentlich Schnäppchen wie stark renovierungsbedürftige Häuser aus den 1950er-Jahren mit großen Grundstücken um 1000 Quadratmeter, die um 200.000 Euro kosten. Sehr selten kommt eine der raren Villen auf dem Ringelberg auf den Markt, die meistens riesige Grundstücke um 2000 Quadratmeter haben und deutlich mehr als 1 Mio. Euro kosten.



Insgesamt ist das Angebot an Häusern variantenreich: Sanierte Fachwerkgehöfte im dörflichen Zentrum können bis zu 400.000 Euro kosten. Aktuell stehen mehrere großzügige Einfamilienhäuser mit schönen Grundstücken in sonniger Hanglage zum Verkauf: Je nach Baujahr, Größe und Ausstattung zahlt man für eine solche Immobilie bis zu 480.000 Euro. Auch die Hanglage am Knittelberg mit Einfamilien- und Doppelhäusern ist interessant. Kindertagesstätten, eine Grund- und Hauptschule und Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden, die Karlsruher Innenstadt ist mit der Stadtbahn in etwa 15 Minuten erreichbar. ...

Immobilien- und Mietpreise in Karlsruhe-Grötzingen

Karte

Der Immobilienmarkt in Karlsruhe-Grötzingen

Die besten Wohnlagen in Karlsruhe - Grötzingen

Der 1974 eingemeindete Stadtteil ist durch eine Künstlerkolonie als Malerdorf bekannt. Der alte Ortskern hat dörflichen Charakter, der Immobilienmarkt ist klein. Liebhaber von Fachwerkhäusern können vereinzelt sanierte Objekte erwerben. Die beste Lage in Grötzingen ist auf der Rückseite des Turmbergs, dem Ringelberg. Hier gibt es gelegentlich Schnäppchen wie stark renovierungsbedürftige Häuser aus den 1950er-Jahren mit großen Grundstücken um 1000 Quadratmeter, die um 200.000 Euro kosten. Sehr selten kommt eine der raren Villen auf dem Ringelberg auf den Markt, die meistens riesige Grundstücke um 2000 Quadratmeter haben und deutlich mehr als 1 Mio. Euro kosten.



Insgesamt ist das Angebot an Häusern variantenreich: Sanierte Fachwerkgehöfte im dörflichen Zentrum können bis zu 400.000 Euro kosten. Aktuell stehen mehrere großzügige Einfamilienhäuser mit schönen Grundstücken in sonniger Hanglage zum Verkauf: Je nach Baujahr, Größe und Ausstattung zahlt man für eine solche Immobilie bis zu 480.000 Euro. Auch die Hanglage am Knittelberg mit Einfamilien- und Doppelhäusern ist interessant. Kindertagesstätten, eine Grund- und Hauptschule und Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden, die Karlsruher Innenstadt ist mit der Stadtbahn in etwa 15 Minuten erreichbar.



Makler rechnen damit, dass die Preise für gute Häuser – ob neu oder Bestand – stabil bleiben.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Karlsruhe-Grötzingen

Weingarten (Baden)

In Weingarten (Baden) überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.474 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Weingarten (Baden)

Karlsruhe-Grünwettersbach

In Grünwettersbach überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.129 €/m² angeboten, Mietpreise Die Mietpreise für Häuser aus dem ...

Mehr erfahren über Karlsruhe-Grünwettersbach

Karlsruhe-Hagsfeld

In Hagsfeld überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.392 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Karlsruhe-Hagsfeld

Walzbachtal

In Walzbachtal überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.945 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Walzbachtal

Karlsruhe-Rintheim

In Rintheim überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.656 €/m² angeboten, Mietpreise für Neubauten bei 10,77 €/m². Betrachtet ...

Mehr erfahren über Karlsruhe-Rintheim

Karlsruhe-Weiherfeld-Dammerstock

In Weiherfeld-Dammerstock überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.445 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise ...

Mehr erfahren über Karlsruhe-Weiherfeld-Dammerstock

Königsbach-Stein

In Königsbach-Stein überwiegen sehr gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.050 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Königsbach-Stein

Karlsruhe-Innenstadt-Ost

In Innenstadt-Ost überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.848 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über Karlsruhe-Innenstadt-Ost

Remchingen

In Remchingen überwiegen einfache und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.088 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Remchingen

Karlsruhe-Hohenwettersbach

In Hohenwettersbach überwiegen mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.442 €/m² angeboten, Mietpreise Die Mietpreise für Häuser aus dem Bestand liegen ...

Mehr erfahren über Karlsruhe-Hohenwettersbach


In dieser Region



Neueste Artikel