Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Duisburg-Duissern

Immobilien- und Mietpreise in Duisburg-Duissern

Der Immobilienmarkt in Duisburg-Duissern

Nachfrage ungebrochen – Die besten Wohnlagen in Duisburg – Duissern/Kaiserberg

Direkt an der befahrenen ICE-Trasse Köln-Berlin hat die Gebag Duisburger Gemeinnützige Baugesellschaft AG einen Neubaublock mit barrierefreien Eigentumswohnungen errichtet. Das Ensemble in hellroter Backsteinoptik bietet Wohnungen in unterschiedlicher Größe zu Quadratmeterpreisen von mehr als 2215 Euro an. Der Standort an der Ecke Blumenthalstraße/Roßstraße gehört postalisch zwar zum beliebten Wohnstadtteil Duissern.

Doch alle Quartiere, die zwischen der baumreichen Königsberger Allee und der höher gelegten Bahntrasse liegen, können nur stark eingeschränkt als „ruhige Wohnlage“ gelten. Die für hiesige Verhältnisse saftigen Preise finden weder in der Lage noch in der äußeren Anmutung der Immobilien eine Berechtigung. Frischer, ansprechender präsentiert sich dagegen der just fertig gestellte Mietwohnungsblock an der Felsenstraße, kaum 400 Meter vom Gebag-Komplex entfernt.

Die Wohnungsgenossenschaft Duisburg Mitte eG hat hier 65 Mietwohnungen mit zwei bis fünf Zimmern und Größen von bis zu 130 Quadratmetern errichtet. 74 Tiefgaragenstellplätze gehören zum Objekt. Vor allem die großen Wohnungen erfreuten sich ungemeiner Beliebtheit und waren als erste weg. Von hier sind es zudem nur wenige Gehminuten zum Kaiserberg, der mit seinen Waldflächen Jogger und Spaziergänger anlockt. An den Hanglagen des Kaiserbergs finden sich die teuersten Wohnstraßen der Stadt wie Waldsteige, Kiefernweg, Carl-Schurz-Straße und Parkstraße. „Am Kaiserberg könnte ich jeden Tag eine Immobilie verkaufen“, sagt Immobilienmakler Axel Quester. Kaum eine andere Duisburger Wohnlage sei bei den Käufern so gefragt. Auch Mieter schätzen das großbürgerliche Flair der waldnahen Lage. Für eine sanierte Altbauwohnung werden Mieten von bis zu 10 Euro pro Quadratmeter gezahlt.

Duisburgs erste Adresse für großzügiges und elegantes Wohnen. Die Nähe zum Duisburger Zoo, zum Botanischen Garten, zum Mülheimer Stadtwald und zum Autobahn-Knotenpunkt Kaiserberg zählen zu den Pluspunkten des Quartiers. Die sichtbare Überalterung Duisserns hat für Nachrücker – zumal mit Kindern – auch sein Gutes: Es werden immer mal wieder Häuser und Wohnungen frei.

capital.de, 31.01.2017
Empfehlungen der Redaktion

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Duisburg-Duissern

Duisburg-Beeck

In Beeck überwiegen mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 594 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Mülheim an der Ruhr-Styrum

In Styrum überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.111 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Duisburg-Mitte

In Mitte überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.282 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Duisburg-Ruhrort

In Ruhrort konnte keine vorherrschende Wohnlage bestimmt werden.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.164 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren
Duisburg-Neudorf-Süd

In Neudorf-Süd überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.308 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Duisburg-Mittelmeiderich

In Mittelmeiderich überwiegen mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 811 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen ...

Mehr erfahren
Duisburg-Laar

In Laar konnte keine vorherrschende Wohnlage bestimmt werden.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 963 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
Duisburg-Untermeiderich

In Untermeiderich konnte keine vorherrschende Wohnlage bestimmt werden.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 774 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren
Duisburg-Obermeiderich

In Obermeiderich überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 796 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
Duisburg-Kaßlerfeld

In Kaßlerfeld überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 921 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de