Scheidung – Teil 4 So regeln getrennte Eltern den Unterhalt fürs Kind

Scheidung – Teil 4: So regeln getrennte Eltern den Unterhalt fürs Kind
© Carmen Reina
Eltern müssen für Kinder auch nach der Scheidung finanziell aufkommen. Welcher Elternteil wie viel Unterhalt zahlt, richtet sich nach dem Wohnort und Alter des Kindes und dem Einkommen der Eltern

Wer verheiratet ist und sich trennt, muss viele Dinge neu regeln: Unterhalt für Ehepartner, Kinder, gemeinsame Versicherungen und Renten. Capital+ erklärt in diesem fünfteiligen Dossiers, was Paare bei der Scheidung beachten müssen.

Eine Scheidung ist oft bitter, besonders, wenn Kinder im Spiel sind. Sie leiden oft nicht nur emotional, sondern auch gesundheitlich, wenn sich ihre Eltern trennen. Das zeigt eine Studie der Universität Bergen aus dem Jahr 2020. Demnach verschlechtert sich die Gesundheit von Scheidungskindern vor allem dann, wenn ihr Verhältnis zum Vater abkühlt. Angst, Depressionen und Stress können laut den norwegischen Forschern die Folge sein.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel