Hochzeit – Teil 6 Ein gemeinsames Konto: ja oder nein?

Hochzeit – Teil 6: Ein gemeinsames Konto: ja oder nein?
Wer zusammenlebt, gibt auch zusammen Geld aus: für Miete, Einkäufe oder einen neuen Fernseher. Wann sich ein gemeinsames Konto anbietet und wie Paare ihre Finanzen sonst noch organisieren können

Mit dem Ja-Wort vor dem Traualtar beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Auch bei den Finanzen warten einige Änderungen auf die Frischvermählten. Was es rund um Kontoführung, Steuern und Vermögen bei der Eheschließung zu beachten gilt, erklärt Capital+ in einem achtteiligen Ratgeber-Dossier.Teil 5 hat einen Einblick in die Gütertrennung gegeben,Teil 6 zeigt auf, wie Ehepaare die Kontoführung regeln können.


Mehr zum Thema



Neueste Artikel