Aktie der Woche Infineon: Der Wind für die Aktie hat sich gedreht

Infineon-CEO Jochen Hanebeck
Infineon-CEO Jochen Hanebeck kann optimistisch in die Zukunft schauen
© picture alliance/dpa | Sven Hoppe
Die Wetten auf eine Erholung im Chip-Sektor haben begonnen. Auch Deutschlands größter Halbleiterhersteller ist mit dabei und könnte weiter Boden gut machen

Überkapazitäten, Lieferkettenprobleme und Verkaufsbeschränkungen der USA gegenüber China sorgen dafür, dass die Halbleiterbranche am Kapitalmarkt im Abseits steht. Am einfachsten lässt sich das am PHLX Semiconductor Index ablesen, der aus 30 Chip-Aktien besteht und als globales Leitbarometer für den Sektor gilt. Seit Jahresbeginn verlor der Index ein Drittel und schneidet damit aktuell schlechter als der Nasdaq 100 ab.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel