Magier der Märkte Carl Icahn – der Rambo

Carl Icahn
Carl Icahn
© Celeste Byers
Carl Icahn ist gefürchtet, aber einer der erfolgreichsten Investoren der vergangenen Jahrzehnte. Als König der aktiven Investoren lautet sein Konzept: einsteigen, Wirbel machen, das Management unter Druck setzen – und dann die besten Stücke mit Gewinn verkaufen

„Ich erwarte eine Schlacht“ – so kommentiert ein Analyst den Einstieg von Carl Icahn beim Onlinehändler Ebay im Januar 2014. Icahn geht der Ruf voraus, ein corporate raider, ein Unternehmensjäger, zu sein. Und dem Ruf wird er gerecht. Sein Ziel: Ebay soll die Bezahl-Tochter Paypal verkaufen. Ebay-Vorstandschef John Donahoe aber weigert sich: „Erstens – Ebay beschleunigt Paypals Erfolg. Zweitens – Ebay-Daten machen Paypal schlauer. Und drittens finanziert Ebay Paypals Wachstum.“


Mehr zum Thema



Neueste Artikel