• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Bilderstrecke

Die reichsten Frauen der Welt

, Capital-Redaktion

Das sind laut Forbes die reichsten Frauen der Welt. Auch zwei Deutsche haben es in die Top Ten geschafft.

Beate Heister, 13,6 Milliarden US-Dollar, Deutschland. Sie ist die Tochter des verstorbenen Karl Albrecht, Mitgründer des Aldi-Imperiums. Fotos von ihr existieren kaum.

Iris Fontbona, 13,7 Milliarden US-Dollar, Chile. Sie ist die Witwe des Unternehmers Andrónico Luksic, der ihr unter anderem das chilenische Bergbauunternehmen Antofagasta vererbte. Auch sie gilt als fotoscheu.

Abigail Johnson, 14,4 Milliarden US-Dollar, USA. Die 55-Jährige leitet zusammen mit ihrem Vater Edward Johnson die Fondsgesellschaft Fidelity Management & Research. Ihr Großvater Edward C. Johnson hat das Unternehmen zu Lebzeiten gegründet.

Gina Rinehart, 15 Milliarden US-Dollar, Australien. Die 63-Jährige ist die Tochter des verstorbenen Lang Hancock, Entdecker riesiger Eisenerzvorkommen. Mittlerweile hat Gina Rinehart ihr Vermögen auch auf andere Bereiche ausgedehnt.

Laurene Powell Jobs, 20 Milliarden US-Dollar, USA. Die 53-Jährige ist die Witwe von Steve Jobs. Sie führt unter anderem die gemeinnützigen Stiftungen "Laurene Powell Jobs Trust" und "College Track".

Susanne Klatten, 20,4 Milliarden US-Dollar, Deutschland. Die 54-jährige Tochter des verstorbenen Herbert Quant hält Anteile an BMW, der SGL Group und anderen Unternehmen. Sie ist die reichste Frau Deutschlands.

Maria Franca Fissolo, 25,2 Milliarden US-Dollar, Italien. Die Witwe von Michele Ferrero ist Miteigentümerin des italienischen Süßwarenherstellers Ferrero.

Jacqueline Mars, 27 Milliarden US-Dollar, USA. Die 77-Jährige hat ihr Vermögen Schokoriegeln und anderen Lebensmitteln zu verdanken. Sie ist die Enkelin von Franklin Clarence Mars, dem Gründer von Mars Incorporated.

Alice Walton, 33,8 Milliarden US-Dollar, USA. Die 67-Jährige ist die Tochter des verstorbenen Wal-Mart-Gründers Sam Walton.

Liliane Bettencourt, 39,5 Milliarden US-Dollar, Frankreich. Die Erbin des Kosmetikkonzerns L'Oréal ist die reichste Frau der Welt. Die 94-Jährige hält auch Anteile am Nahrungsmittelkonzern Nestlé.


Artikel zum Thema