• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Aktien

Tipp der Woche – L'Oréal

, Christian Scheid

Der französische Kosmetikkonzern L'Oréal konnte zuletzt überzeugen. Ein Capped Bonuszertifikat bietet Anlegern attraktive Renditechancen.

Kurse © Getty Images

Capital-DepescheDer Tipp der Woche ist Bestandteil der Capital-Depesche, unserem 6-seitigen Börsenbrief für Anleger mit dem aktuellen Geschehen an den Kapitalmärkten, fundierten Analysen, dem erfolgreichen Depesche-Depot und vielem mehr. Hier können Sie die Depesche bestellen


Ritterschlag für L’Oréal: Die Aktie des französischen Kosmetikkonzerns ist seit dem 15. Februar Mitglied im Stoxx Europe 50. Nach der Übernahme des Energieunternehmens BG Group durch den Ölkonzern Royal Dutch Shell ist ein Platz im Index freigeworden. Die L’Oréal-Aktie reagierte mit Kursgewinnen.

Auch fundamental wusste der weltgrößte Haar- und Körperpflegekonzern zuletzt zu überzeugen. Eine überdurchschnittlich steigende Nachfrage nach hochpreisigen Kosmetikartikeln hat dem Unternehmen 2015 einen etwas höher als erwarteten Umsatz beschert. Die Erlöse sind um zwölf Prozent auf 25,3 Mrd. Euro vorangekommen. Beim Ergebnis traf L‘Oréal die Schätzungen der Analysten: Der operative Gewinn legte um 13 Prozent auf 4,39 Mrd. Euro zu. Den Aktionären winken 3,10 Euro Dividende je Titel.

L'Oréal-Chart

Als Reaktion auf die Zahlen hat die US-Bank JPMorgan die Aktie auf „Neutral“ mit einem Kursziel von 145 Euro belassen. Der Kosmetikhersteller habe im vierten Quartal einen starken Jahresendspurt hingelegt. Zudem habe L'Oréal zwar die Ziele für 2016 bestätigt, aber negativere Währungseffekte könnten für Druck sorgen.

Mit einem Capped Bonuszertifikat der UBS können Anleger gelassen bleiben, denn das Papier erreicht die Maximalrendite von 8,5 Prozent auch dann, wenn die Aktie seitwärts tendiert. Die Barriere von 115 Euro liegt beruhigende 25 Prozent entfernt.


Artikel zum Thema
Autor
  • Aktien
Tipp der Woche - Deutsche Wohnen

Der Immobilienkonzern gilt als Kandidat für den Dax. Anleger sollten sich rechtzeitig positionieren.MEHR

  • Aktien
Tipp der Woche - German Startups Group

Die Aktie der German Startups Group ist in den Abwärtssog von Rocket Internet geraten - zu Unrecht.MEHR

LESERKOMMENTARE

 

Kommentare Einblenden

Datenschutz

Die Kommentarfunktion "Disqus" wird von der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Moderation

Die Kommentare werden von Capital moderiert. Das heißt, Kommentare werden von der Redaktion freigeschaltet. Kritik und auch in der Sache harte Diskussionen sind willkommen, Beleidigungen werden wir dagegen nicht zulassen. Näheres hierzu finden Sie in unserer Netiquette.