• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • In eigener Sache

Vermögensaufbau Gipfel 2017

, Capital

Am 22. Juni findet in Frankfurt der Capital Vermögensaufbau Gipfel statt. Alle Informationen finden Sie hier

Selten sahen sich Anleger gleichzeitig mit so vielen Umwälzungen konfrontiert – ob geopolitisch, wirtschaftlich oder technologisch. Auch bei der Geldanlage herrschen Wendezeiten: Stehen wir bei den Zinsen am Tiefpunkt? Bei den Immobilienpreisen an der Spitze? Bei der Inflation am Anfang – und bei der Aktienrally am Ende?

Menschen wünschen sich Sicherheit – gerade beim Vermögensaufbau. Doch traditionelle Denk- und Bewertungsmodelle gelten derzeit nicht mehr. Das Umfeld zwingt zum Umdenken. Was das für das Thema Vermögensaufbau bedeutet, analysieren und diskutieren renommierte Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft am 22. Juni beim Capital Vermögensaufbau Gipfel in Frankfurt. Sie zeigen Wege auf, mit denen sich Herausforderungen meistern und Chancen nutzen lassen.

Alle Information zum Gipfel finden Sie unter www.capital.de/VAG, das Programm unter http://gipfel.capital.de/vermoegensaufbaugipfel_2017/programm/

Die Teilnahme kostet 249 Euro (inkl. MwSt.), Abonnenten von Capital können zum Vorzugspreis von 49 Euro teilnehmen – eine E-Mail unter Angabe der Abo-Nummer an capital@publikom.de genügt.


Artikel zum Thema