• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Bilderstrecke

10 Aktien fürs Leben: Aflac bis Canadian Tire

, Capital-Redaktion

Unsere Analyse von rund 2200 Aktien und 440.000 Datenpunkten ist ein Wiedersehen mit alten Bekannten - aber es gibt auch überraschende Neueinsteiger. Welche Aktien können Anleger kaufen und ihr Leben lang halten?

Aflac, Versicherung, USA. Gesamtrendite 15,7 Prozent p.a. über 25 Jahre. Seit 2000 wirbt der amerikanische Versicherer mit der "Aflac Duck", einer weißen Ente. Fünf Jahre später bekam das Tier sogar einen Platz im Logo. (Symbolbild)

Air Liquide, Industriegase, Frankreich. Gesamtrendite: 10,4 Prozent p.a. über 25 Jahre. Die Gase des französischen Unternehmens kommen unter anderem in der Glasindustrie und am Bau zum Einsatz.

American Express, Kreditkarten, USA. Gesamtrendite: 13,7 Prozent p.a. über 25 Jahre. Das Unternehmen würde 1850 als Kurierdienst gegründet.

Archer Daniels Midland, Getreide- und Ölsaatverarbeitung, USA. Gesamtrendite: 8,8 Prozent p.a. über 25 Jahre. Der Konzern beliefert die Lebensmittelindustrie. Ein biederes, aber krisenstabiles Geschäft.

Atmos Energy, Gasversorger, USA. Gesamtrendite: 13,1 Prozent p.a. über 25 Jahre.

Bank of Montreal, Bank, Kanada. Gesamtrendite: 14 Prozent p.a. über 25 Jahre.

Bank of Nova Scotia, Bank, Kanada. Gesamtrendite: 16 Prozent p.a. über 25 Jahre.

Becton Dickinson, Medizintechnik, USA. Gesamtrendite: 15,5 Prozent p.a. über 25 Jahre. (Symbolbild)

Canadian Imperial Bank of Commerce, Bank, Kanada. Gesamtrendite: 13,5 Prozent p.a. über 25 Jahre. Die viertgrößte Bank Kanadas war schon 2015 in den Top 50.

Canadian Tire, Einzelhandel, Kanada. Gesamtrendite: 11,2 Prozent p.a. über 25 Jahre.

Die vollständige Liste der 50 Aktien fürs Leben mit vielen weiteren Zahlen und Fakten finden sie in Capital 06/17. Hier können Sie die Ausgabe bestellen.


Artikel zum Thema