neu
Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland




Immobilienpreise und Mietspiegel: Hannover-Ahlem

Wem List zu teuer geworden ist, der weicht in diesen weiter westlich gelegenen Stadtteil aus. „Das gilt auch für jüngere Leute, die sich nach ihrer ersten Wohnung vergrößern wollen“, hat Maklerin Weber beobachtet. Ahlem ist zwar ruhig gelegen; eine Straßenbahn verbindet das Viertel aber direkt mit der Innenstadt von Hannover.

Die Gegend dürfte weiter aufgewertet werden. Auf dem Gelände der ehemaligen Gartenbauschule sollen auf 459 Quadratmetern neue Häuser und Wohnungen entstehen. Im angrenzenden Stadtteil Limmer ist auf dem riesigen Areal, auf dem Continental früher Reifen produzierte, eine „Wasserstadt“ geplant. Nach mehreren Verzögerungen – unter anderem wegen Schadstoffen im Boden – soll im Spätherbst mit dem Bau begonnen werden.

Bis zu 658 Häuser und Wohnungen sind geplant – gut acht Prozent der 8000 neuen Wohneinheiten, die laut Stadt bis 2025 ...

mehr erfahren
Teilen:

Immobilien- und Mietpreise in Hannover-Ahlem

Der Immobilienmarkt in Hannover-Ahlem

Wem List zu teuer geworden ist, der weicht in diesen weiter westlich gelegenen Stadtteil aus. „Das gilt auch für jüngere Leute, die sich nach ihrer ersten Wohnung vergrößern wollen“, hat Maklerin Weber beobachtet. Ahlem ist zwar ruhig gelegen; eine Straßenbahn verbindet das Viertel aber direkt mit der Innenstadt von Hannover.

Die Gegend dürfte weiter aufgewertet werden. Auf dem Gelände der ehemaligen Gartenbauschule sollen auf 459 Quadratmetern neue Häuser und Wohnungen entstehen. Im angrenzenden Stadtteil Limmer ist auf dem riesigen Areal, auf dem Continental früher Reifen produzierte, eine „Wasserstadt“ geplant. Nach mehreren Verzögerungen – unter anderem wegen Schadstoffen im Boden – soll im Spätherbst mit dem Bau begonnen werden.

Bis zu 658 Häuser und Wohnungen sind geplant – gut acht Prozent der 8000 neuen Wohneinheiten, die laut Stadt bis 2025 benötigt werden. Trotz der unmittelbaren Nähe zum Wasser sollen die Preise auf dem Continental-Gelände auch für Familien und junge Leute erschwinglich bleiben.

Capital Newsletter Capital - Die Woche: jeden Freitag das Beste aus sieben Tagen Capital.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Hannover-Ahlem

Hannover-Stöcken

In Stöcken überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.590 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.818 €/m².
Eine Betrachtung ...

mehr erfahren
Hannover-Davenstedt

In Davenstedt überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.669 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.061 €/m².
Eine Betrachtung der ...

mehr erfahren
Hannover-Herrenhausen-Stöcken

In Herrenhausen-Stöcken überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.074 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht ...

mehr erfahren
Hannover-Mühlenberg

In Mühlenberg überwiegen einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.484 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen ...

mehr erfahren
Hannover-Leinhausen

In Leinhausen überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.625 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

mehr erfahren
Hannover-Burg, Stadtteil

In Burg überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.577 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.373 €/m².
Eine Betrachtung der ...

mehr erfahren
Hannover-Marienwerder

In Marienwerder überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.194 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

mehr erfahren
Hannover-Ledeburg

In Ledeburg überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.372 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

mehr erfahren
Hannover-Nordstadt

Mittendrin liegt die Universität, deshalb galt Hannovers Nordstadt lange als Studentenviertel: jung und günstig, aber wenig prestigeträchtig – ganz anders als das angrenzende, als edel und schick bekannte Herrenhausen.

Doch der Stadtteil erfreut sich wachsender Beliebtheit. ...

mehr erfahren
Hannover-Linden-Mitte

Man wähnt sich beinahe in Berlin-Kreuzberg oder Hamburg-Eppendorf: In Linden wohnen viele junge Menschen, das Bild ist multikulturell geprägt. Es gibt nette Cafés und Bars und individuelle Geschäfte. Studenten bleiben nach ihrer Ausbildung gern in den Altbauwohnungen wohnen. „Vor allem ...

mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de
  • Gastkommentar

Unternehmen sollten vorausschauen

Um in Zukunft erfolgreich zu bleiben, sollten kleine Unternehmen stärker in Software und direkten Kundenzugang investieren. mehr lesen

  • Interview

"Wir haben bei Hertha Potenzial gesehen"

Anfang 2014 stieg der Finanzinvestor KKR bei Hertha BSC ein. Im Interview äußert sich KKR-Topmanager Christian Ollig zum ersten Mal über das Engagement in der Bundesliga mehr lesen

  • Gastkommentar
Lars Vollmer

Der Mythos vom demütigen Helden

Wenn Manager für ihr Unternehmen eine Entscheidung treffen, gibt es nur Heldenzug oder Untergang. Fehlt da nicht ein Aspekt? mehr lesen