• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Exklusiv

Stiftungen trotzen Finanzmarktkrise

, Monika Dunkel

Die Stiftungen erwirtschaften trotz der schwierigen Lage an den Finanzmärkten solide Renditen. Grund sind steigende Aktienkurse.

Haus der deutschen Stiftungen in Berlin
Die deutschen Stiftungen kommen gut durch die Krise - Foto: Bundesverband Deutscher Stiftungen

Die großen Stiftungen in Deutschland trotzen der Krise an den Finanzmärkten. Wie Capital in seiner am Donnerstag erscheinenden neuen Ausgabe berichtet, geht das aus einer bislang unveröffentlichten Umfrage des Bundesverbands Deutscher Stiftungen hervor. Demnach erzielten Stiftungen mit einem Kapitalstock über 100 Mio. Euro 2014 im Schnitt Renditen von um die sechs Prozent. „Für die Minderheit der Stiftungen mit der Mehrheit des Geldes war es ein gutes Jahr“, sagte der Generalsekretär des Bundesverbands, Hans Fleisch, gegenüber ‚Capital‘. Fleisch weiter: „Sie kommen hervorragend durch die Krise.“

Capital 06/2015
Die neue Capital erscheint am 21. Mai

Bei den Top-Five der reichsten Stiftungen mit einem Milliarden-Vermögen lagen die Renditen der Umfrage zufolge sogar noch höher. So erwirtschaftete die Else Kröner-Fresenius-Stiftung 2014 eine Rendite von 18,1 Prozent, die VW-Stiftung nach eigenen Angaben eine Rendite von 8,4 Prozent. Hier flossen neben Zinsen und Dividenden allerdings auch Wertzuwächse ein.

Das Ergebnis überrascht, machen doch seit Monaten Meldungen über finanzielle Engpässe bei Stiftungen die Runde. Laut der Befragung aber erwirtschafteten selbst kleinere Stiftungen mit über einer Million Euro Vermögen im Schnitt eine Rendite von vier Prozent, kleinere 3,5 Prozent. Hier sind Wertzuwächse meist nicht eingerechnet. Stiftungen profitieren davon, dass sie anders als Lebensversicherungen und Sozialkassen ihr Vermögen frei anlegen können. Sie müssen lediglich beachten, dass das Stiftungskapital erhalten bleibt.

Hier können Sie sich ab dem 21. Mai die iPad-Ausgabe herunterladen. Hier geht es zum Abo-Shop, wenn Sie die Print-Ausgabe bestellen möchten. Hier gibt es eine Themenvorschau.


Artikel zum Thema
Autor
  • Junge Elite
Tarek Müller, Wandel im Handel

Junge Talente krempeln Konzerne und Organisationen um, erfinden sie neu oder gründen selbst. Wir stellen einige vor. Diesmal: Tarek Müller, "About You"MEHR

  • Interview
Abschottung träfe Deutschland hart

Ifo-Außenhandelsexperte Felbermayr über die Folgen einer US-Abschottungspolitik für die deutsche Wirtschaft.MEHR

LESERKOMMENTARE

 

Kommentare Einblenden

Datenschutz

Die Kommentarfunktion "Disqus" wird von der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Moderation

Die Kommentare werden von Capital moderiert. Das heißt, Kommentare werden von der Redaktion freigeschaltet. Kritik und auch in der Sache harte Diskussionen sind willkommen, Beleidigungen werden wir dagegen nicht zulassen. Näheres hierzu finden Sie in unserer Netiquette.