• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Bilderstrecke

Top 10 der wertvollsten Künstler

, Capital-Redaktion

Basierend auf der Präsenz in Museen, Ausstellungen und Galerien haben die Experten von artfacts.net, wer aus Kuratorensicht weltweit den größten Wert in der Kunst hat.

#1 Der Konzeptkünstler Bruce Nauman hat weltweit den größten Wert. Geboren 1941 in den USA, beschäftigen sich seine Werke größtenteils mit Fragen der menschlichen Sinneswahrnehmung. Seit 1997 ist er Mitglied der Akademie der Künste in Berlin.

#2 Der Maler, Bildhauer und Fotograf Gerhard Richter, geboren 1932, hat nicht nur die größte Präsenz in Museen, seine Arbeiten sind auf dem Kunstmarkt auch die teuersten.

#3 Auf dem dritten Platz steht die US-amerikanische Künstlerin Cindy Sherman. Geboren 1954 und vor allem bekannt durch ihre Fotoserien, beschäftigt sie sich mit Rollenbildern und Körperlichkeit.

#4 John Baldessari begann mit der Malerei, wurde aber ab 1970 zu einem der bekanntesten Vertreter gegenwärtiger Kunst. Seine Werke sind größtenteils Collagen und Fotoarbeiten.

#5 Ed Ruscha - Maler, Fotograf und Grafiker, geboren 1937 in den USA. Seine bekanntesten Werke kommen vor allem aus dem Bereich Malerei und Druckgrafik.

#6 Der Künstler Lawrence Weiner wurde 1942 in den USA geboren und ist Vertreter der Konzeptkunst. Sein erstes Buch „Statements“ erschien 1968 und gilt als eines der bedeutendsten Werke dieser Zeit zur Konzeptkunst.

#7 Der deutsche Fotokünstler Thomas Ruff, geboren 1958, ist prominenter Vertreter der Düsseldorfer Fotoschule. Bekannt ist er für Fotoserien von Interieurs, Sexualakten und abstrakten, digitalen Kompositionen.

#8 Der 1938 geborene deutsche Maler Georg Baselitz ist bekannt für seine neoexpressionistische Gemälde und kräftige Farben.

#9 Die Werke der deutschen Künstlerin Rosemarie Trockel umfassen unter anderem Zeichnungen, Skulpturen und Videoarbeiten. Geboren 1952 und seit 1998 Professorin an der Kunstakademie Düsseldorf.

#10 Der Fotograf, Maler und Videokünstler Francis Alÿs wurde 1959 in Belgien geboren und lebt heute in Mexico-Stadt. Aufsehen erregte seine Aktion bei der Biennale von Venedig 2001, wo er sich durch einen Pfau vertreten ließ.

Den vollständigen Kunstkompass mit einer Tabelle der 100 wertvollsten Künstler gibt es hier: Kunstkompass 2016 (Bild: Bruce Naumann: Five Marching Men)


Artikel zum Thema