• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Wunder der Technik

Die sieben besten Apps zum Lernen

, Capital-Redaktion

Es gibt keine Probleme, wenn man die richtigen Lösungen kennt. Die besten Apps – zum Lernen

Schule © Corbis

01 Sprachen lernen

Naheliegende Sprachen wie Englisch und Französisch lehrt etwa die App „Duolingo“. „Babbel“ bringt einem auch Indonesisch oder Polnisch bei. Über busuu.com organisieren sich weltweit ­Muttersprachler zum gegenseitigen Unterricht. 

02 Programmierer werden

Udacity

Entwickler werden überall händeringend gesucht. Der deutsche Informatikprofessor Sebastian Thrun hat sich von seinem Lehrstuhl in Stanford verabschiedet, um die Online-Lernplattform ­udacity.com aufzubauen – eine kostenlose Programmierschule.

03 Finanzvokabular verbessern

Financial Terms

Falls Sie bald einen neuen ­­Job in der Finanzbranche antreten, könnte diese App in Meetings zu Ihrem Retter werden: „Financial Terms“ bietet über 4000 Fachbegriffe zum Nachschlagen.

04 Konzentration üben

NeuroNation

Die App „NeuroNation“ bietet ­einen individuellen Trainingsplan für die geistige Fitness. Den geistigen Horizont erweitern kann man mit der App „Wissenstraining Allgemeinbildung“

05 Küssen üben

Learn to kiss

Wer viel büffelt, läuft Gefahr, wesentliche Dinge zu verlernen. Auch dafür gibt es eine App: „Learn to Kiss“ schult in einer ganz elementaren Angelegenheit.

06 Alles lernen

Eigentlich müssen Sie nicht mal mehr die Uni besuchen. Geht jetzt auch virtuell. Die Angebote für kostenlose Onlinekurse boomen: Zu den bekanntesten Anbieter gehören coursera.org, edx.org, iversity.org, das ­Apple-Angebot „iTunes U“ ­und ­die Khan Academy (khanacademy.org).

 

07 Lernpause

Paper Toss

Zwischen der ganzen Paukerei muss man sich auch mal ablenken. In der App „Paper Toss“ können Sie virtuelle Papierbälle in einen virtuellen ­Mülleimer werfen. Gibt es auch als Android-App.

 

„Wunder der Technik“ erscheint jeden Monat in Capital. Interesse? Hier können Sie sich die iPad-Ausgabe herunterladen. Hier geht es zum Abo-Shop, wenn Sie die Print-Ausgabe bestellen möchten


Artikel zum Thema
Autor
  • Anlagebetrug
5 Tipps zum Schutz gegen Anlagebetrüger

Der Markt für Geldanlagen ist riesig. Diese Checkliste hilft Ihnen, nicht auf Zocker und Betrüger hereinzufallen.MEHR

  • Geldanlage
Die Top-Zinsen für Tages- und Festgeld

Der Capital-Zinsticker: Wir zeigen Ihnen wieder die lukrativsten Angebote für Tages- und Festgeld auf einen Blick.MEHR

LESERKOMMENTARE

 

Kommentare Einblenden

Datenschutz

Die Kommentarfunktion "Disqus" wird von der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Moderation

Die Kommentare werden von Capital moderiert. Das heißt, Kommentare werden von der Redaktion freigeschaltet. Kritik und auch in der Sache harte Diskussionen sind willkommen, Beleidigungen werden wir dagegen nicht zulassen. Näheres hierzu finden Sie in unserer Netiquette.