• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Trends

Die 5 wichtigsten Drohnen-Regeln

, Jens Brambusch

Tower an Drohne: Wer sich eine Drohne kauft, muss einiges beachten. Hier die wichtigsten Regeln

Ein Mann steuert eine Drohne © Getty Images
Naturerlebnis: Über Wohngebieten dürfen keine Drohnen aufsteigen

1. Wer darf fliegen?

Grundsätzlich gilt: Wer eine Drohne kommerziell nutzt, braucht eine Genehmigung. Hobbydrohnen sind hingegen nicht erlaubnispflichtig. Sie dürfen aber nicht schwerer als fünf Kilogramm sein und nur in Sichtweite geflogen werden. Ferngläser oder das Steuern über Kamerabilder (zum Beispiel mit Videobrille) sind nicht erlaubt. Drohnen sollten nicht höher als 100 Meter fliegen. Eine Alters-beschränkung gibt es nicht.

2. Muss ich versichert sein?

Ja! Vor dem ersten Start unbedingt abklären, ob die allgemeine Haftpflicht Schäden durch Drohnen abdeckt. Das ist nicht immer der Fall. Dann muss eine Zusatzversicherung abgeschlossen werden.

3. Wo darf ich fliegen?

Nur in „unkontrolliertem Luftraum“. Entsprechende Karten sind auf dem Portal der Deutschen Flugsicherung nach vorheriger Registrierung abrufbar. Hamburg gilt beispielsweise generell als Flugverbotszone, große Teile von Berlin auch.

4. Sind Wohngebiete tabu?

Ja. Und noch vieles mehr. Strikt verboten ist ein Umkreis von 1,5 Kilometer um Flughäfen. Auch das Regierungsviertel in Berlin, Atomkraftwerke, Krankenhäuser, Menschenansammlungen, Industrie-an-lagen und Katastrophengebiete dürfen nicht überflogen werden.

5. Was darf ich filmen?

Eine Faustregel lautet: Alles, was mit dem bloßen Auge und von einer normalen Perspektive aus einsehbar ist. Natürlich sind auch Luftaufnahmen nicht verboten, schwierig wird es aber immer dann, wenn Menschen zu erkennen sind. Dann kommen die Persönlichkeitsrechte ins Spiel.

Mehr zum Thema Drohnen: Männer fliegen auf Drohnen und Warum wir neue Regeln für Drohnen brauchen (Gastkommentar von Martin Maslaton)

Der Beitrag ist zuerst in Capital 09/2016 erschienen. Interesse an Capital? Hier können Sie sich die iPad-Ausgabe herunterladen. Hier geht es zum Abo-Shop, wenn Sie die Print-Ausgabe bestellen möchten.


Artikel zum Thema

LESERKOMMENTARE

 

Kommentare Einblenden

Datenschutz

Die Kommentarfunktion "Disqus" wird von der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Moderation

Die Kommentare werden von Capital moderiert. Das heißt, Kommentare werden von der Redaktion freigeschaltet. Kritik und auch in der Sache harte Diskussionen sind willkommen, Beleidigungen werden wir dagegen nicht zulassen. Näheres hierzu finden Sie in unserer Netiquette.