• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Bilderstrecke

In diesen Bars feiern Sie am besten Ihren Deal

, Martin Kaelble

Geschäftsabschlüsse wollen gefeiert werden. Aber nichts ist schlimmer, als in einer fremden Stadt mit guter Laune in einer leeren Spelunke zu landen. Damit das nicht passiert, hat Capital die besten Deal-Closing-Bars aus aller Welt zusammengestellt.

Bar Tausend, Berlin Schiffbauerdamm 11

In Berlin begießt man Deals am gediegendsten in der Bar Tausend. Einziger Haken: Der Eingang unter einem S-Bahn-Bogen ist leicht zu übersehen und der Türsteher streng.

 

 

Nightjar, London 129 City Road 

In London zelebrieren Banker ihre Abschlüsse in der Regel in privaten Mitgliederclubs. Andere Geschäftsleute gehen gerne ins Nightjar. Die Bar in Shoreditch gilt als eine der besten Europas.

 

Blu Bar, Sydney 176 Cumberland Street

Sollten Sie in Sydney sein, dann ab ins Shangri-La Hotel, rein in den Fahrstuhl und hoch in die Blu Bar. Hier finden übrigens auch Deal-Closings nicht geschäftlicher Art statt: Die Bar ist ein beliebter Ort für Heiratsanträge.

Harry's, New York 1 Hanover Square

Die Mutter aller Deal-Closing-Bars: 1972 eröffnete Harry Poulakakos seinen Laden in der Nähe der Wall Street. Seither ist er Anlaufpunkt der Banker, die dort Höhe- und Tiefpunkte des Marktes mit Alkohol markieren.

Reka, Moskau Bersenewskaja 6

Der Name ist schlicht: "Reka" heißt der Club auf einer Insel in der Moskva, was einfach "Fluss" bedeutet. Die diskrete Club-Atmosphäre hat es auch Oligarchen wie Michail Prochorow angetan, der sich hier gerne blicken lässt.

Zuma, Dubai Gate Village 06

In Dubai dreht sich alles ums Business. Im Zuma gilt das Motto: Sex & Money. Und Sake. Die Bar gehört zu einem japanischen Restaurant. Es ist weniger trashig als manch anderer Laden in der Wüstenstadt.

Felix, Hongkong Salisbury Rd.
 
Wer nach einem ausgiebigen Geschäftsessen in Hongkong noch weiterfeiern kann, sollte in die Bar Felix wanken. Ein Klassiker wie aus einem James-Bond-Film, berühmt auch für den Blick über die Stadt beim Toilettengang.

Artikel zum Thema
Autor
  • 5 Minuten Konjunktur
"Wir gehen vom stärksten Wachstum seit 2012 aus"

Hier bekommen Sie kurz und knapp die Einschätzungen von Experten für 2017. Diesmal: Carsten Klude, M.M. WarburgMEHR

  • Kolumne
Tanker vs. Schnellboot

Unsere Epoche ist geprägt vom Angriff der Kleinen auf die Großen. Derzeit haben die Kleinen das Momentum auf ihrer Seite. Von Martin KaelbleMEHR